Gästebuch

 
6: E-Mail
29.05.2016, 12:53 Uhr
 
Ich war am 22.05.2016 mit einer älteren Dame zum Park- und Basilikasingen in Wechselburg.Das war für uns ein sehr schönes Erlebnis,ebenso der Klostergarten und der Klosterpark.Zum wiederholten Male saßen wir im Garten des "Sächsischen Hofes " unter dem Ginkobaum.Einfach toll-wir werden wiederkommen.Beste Grüße aus Limbach-Oberfrohna UTA SCHMIDT
 
5: E-Mail
18.06.2015, 21:17 Uhr
 
Vorgestern habe ich mit meiner Ehefrau (whft. in Riesa) Wechselburg nach 20 Jahren wieder erwandert und wir waren erfreut von den positiven Veränderungen. Die derzeitigen Baumaßnahhmen zeigen, dass es noch besser wird. Die Basilika und der Park sind ein Erlebnis. Der Klostergarten ist ein besonderes Erlebnis, die Beschilderung dorthin sollte jedoch verbessert werden. Heute haben wir zufällig im Fernsehen (MDR) einen Beitrag mit Frater Victor im Klostergarten mit Freude gesehen, was bestätigt, dass es eine Sehenswürdigkeit Ihrer Gemeinde ist, die durch bessere Wegführung Besucher noch mehr für Ihre schone Gemeinde begeistern wird.

Viele Grüße aus Riesa
 
4: E-Mail
18.06.2015, 21:16 Uhr
 
Vorgestern habe ich mit meiner Ehefrau (whft. in Riesa) Wechselburg nach 20 Jahren wieder erwandert und wir waren erfreut von den positiven Veränderungen. Die derzeitigen Baumaßnahhmen zeigen, dass es noch besser wird. Die Basilika und der Park sind ein Erlebnis. Der Klostergarten ist ein besonderes Erlebnis, die Beschilderung dorthin sollte jedoch verbessert werden. Heute haben wir zufällig im Fernsehen (MDR) einen Beitrag mit Frater Victor im Klostergarten mit Freude gesehen, was bestätigt, dass es eine Sehenswürdigkeit Ihrer Gemeinde ist, die durch bessere Wegführung Besucher noch mehr für Ihre schone Gemeinde begeistern wird.

Viele Grüße aus Riesa
 
3: E-Mail
23.05.2015, 11:11 Uhr
 
Ich grüße alle Einwohner von Wechselburg und ganz besonders ihre Bürgermeisterin Frau Naumann sowie ihren Mann Fritz. Ich wünsche Ihnen noch eine gute Zeit.Ich selbst bin in Wechselburg von 1958 bis 1963 zur Schule gegangen. Wir wohnten damals in Göppersdorf. Ich habe sehr schöne, aber auch sehr traurige Erinnerungen an diese Zeit.
 
2: E-Mail
29.08.2012, 08:44 Uhr
 
Hallo,

viele Grüße aus Niedersachsen nach Wechselburg.
Ihr habt eine tolle Webseite. Danke für die immer wieder schönen Erinnerungen und Abenteuer im Park und an der Mulde sowie an viele tolle Tage bei meinen Großeltern (Familie Burkert) in Wechselburg.

Sören Schunk
 
1: E-Mail
23.12.2011, 10:32 Uhr
 
Gerade in diesen Tagen denk ich wieder an Wechselburg. Weihnachten mit der Familie, besuche bei Nachbarn, Freunden.... Danke für die wunderschönen Erinnerungen an diesen Ort mit seinen Menschen.
Liebe Grüße

Anke Aurich
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.